Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
Gans Ganz Anders 2018

Gans Ganz Anders 2018

Gans Ganz Anders 2018

Hilfe, die Piraten kommen!


Leipzigs bekannteste Dinnershow "Gans Ganz Anders" startet Mitte November. Doch in diesem Jahr wird einiges anders. Denn die bewährte Mannschaft im größten Spiegelpalast der Welt hat das Art-Déco-Zelt gekapert und zu einem Piratensegler gemacht. Der immer so vornehme Maître Herbert von Cremefeld mutiert zu Commodore Jack Daniels, Offizier seiner Majestät, seine reizende Gattin Anna Karenina von Cremefeld zu Bloody Mary und Hausmeister Machmut Schmidt entdeckt seine verblüffende Ähnlichkeit mit Captain Jack Sparrow... Nur der leicht verlotterte Chefkoch Lord Stone braucht seine Rolle nicht zu ändern und die Piraten stört es wirklich kein bisschen, dass ihr Smutje bei jedem der vier Gänge ein klein wenig besoffener wird.
Auf schwankenden Planken segeln sie nun alle zusammen (und unter Mitnahme des Publikums) von der Leuschnerplatz-Bay durch die stürmische See und durch romantische Nächte in die exotische Karibik. Aber nicht einfach so zum Spaß, denn da gibt es noch den Schatz des alten Long John Silver, der - wir kennen unsere Klassiker - auf einer Schatzinsel vergraben ist. Dazu gibt’s eine Karte und wer die in seinem Besitz hat, kann unermessliche Reichtümer heben. Kurz: Uns erwartet die spannendste Dinnershow aller Zeiten. Am Ende geht dann alles irgendwie ganz ganz anders aus – und Herbert ist der Depp.
Garniert wie immer mit aufregender internationaler Spitzenartistik. Die Künstler kommen aus England, Dänemark, Frankreich und der Ukraine. Bekannt ist auch, dass Lord Stone nicht wirklich kocht, sondern nur so tut. Für die Qualität der Gerichte verbürgt sich hinter den Kulissen ein Team aus erfahrenen Köchen, die mit Liebe und Phantasie ein perfekt abgestimmtes Menü zaubern.
Da lockt zum Beispiel passend zum Thema eine "Kreolische Süßkartoffel-Kokos-Suppe". In einem Punkt wird jedoch strikt auf Bewährtes gesetzt: An der Weihnachtsgans wird nicht gerüttelt! Zur lackierten Gänsekeule gibt es Williams Christ Birnen Blaukraut und gebackene Klöße. Voilà, willkommen in der Welt des Staunens.

www.gans-ganz-anders.de

Termine:

15.11.-31.12.2018, Leipzig, Wilhelm-Leuschner-Platz

Wort: FW / Bild: Tom Schulze/Klessens, Krystallpalast Varieté



VIVID Grand Show

VIVID Grand Show

VIVID Grand Show

VIVID Grand Show



Europas teuerste Show startet im Friedrichstadt-Palast Berlin

VIVID Grand Show


Die neue VIVID Grand Show ist ein Feuerwerk für die Sinne, eine Liebeserklärung an das Leben und überrascht mit überwältigenden Bildern. Das erste Mal in der 99-jährigen Bühnengeschichte des Palastes verantwortet eine Frau Buch und Regie einer Grand Show. Die Kanadierin Krista Monson lebt in Las Vegas und trug dort als Artistic Director zum langanhaltenden Erfolg der Show ‚O' des Cirque du Soleil bei: "VIVID hat futuristische Elemente, ist aber auch nah an der Wirklichkeit. Dass sich das Leben im Bruchteil einer Sekunde ändern kann, ist eine Erfahrung, die viele Menschen machen."
Nach Christian Lacroix, Thierry Mugler und Jean Paul Gaultier konnte der begnadete Kopfschmuckmacher Philip Treacy aus London als Design Director für dieses aufregende Projekt verpflichtet werden. “Der Palast gab mir die kreative Freiheit, an ambitionierten Entwürfen zu arbeiten und bahnbrechende Hüte aus meiner Karriere mit einem neuen, erfahreneren Blick neu zu formulieren", so Treacy. Für das extravagante Kostümdesign auf der größten Theaterbühne der Welt zeichne t der französische Modeschöpfer Stefano Canulli verantwortlich.
VIVID Grand Show ist Unterhaltung auf höchstem Niveau. Dabei wird die junge R'eye in eine Androidin - halb Mensch, halb Maschine - transformiert. Fremdsteuerung bestimmt ihr Dasein, doch die Sehnsucht nach Freiheit bleibt lebendig. Eines Tages tanzt sie aus der Reihe. Mit strahlenden Augen sieht sie die Welt neu, die überwältigende Schönheit der Dinge, die wir oft übersehen. Auf Deutsch bedeutet vivid farbenfroh, leuchtend, lebendig. Das im Shownamen VIVID hervorgehobene Kürzel ID bezeichnet im Englischen die menschliche Identität (identity), die R'eye so sehr zu finden hofft. Beste Unterhaltung auf Weltklasseniveau!

www.palast.berlin

Wort: Nils Kruger / Bild: Brinkhoff/Mögenburg, Robert Grischek



PALAZZO Berlin

PALAZZO Berlin

PALAZZO Berlin

PALAZZO Berlin



Meisterhafte Kochkunst und preisgekrönte Akrobatik

PALAZZO Berlin


Am Abend, wenn es dunkel wird und Hunderte von Kerzen im Innern des Zeltes hell leuchten, entfaltet der PALAZZO-Spiegelpalast hinter dem Bahnhof Zoo im Herzen Berlins einen ganz besonderen Charme. Ausgestattet mit edlen Materialien wie Brokat und Seide, lässt das imposante Jugendstil-Interieur des Zeltes den Besucher in eine längst vergangene Welt eintauchen.
Wir dürfen uns wieder auf vergnügliche Stunden freuen, in denen meisterhafte Kochkunst auf preisgekrönte Akrobatik trifft, erlesene Köstlichkeiten mit herzerfrischendem Humor garniert werden und Momenten genießerischen Schwelgens spannungsgeladene Drahtseilakte folgen. Denn Veranstalter Kolja Kleeberg und Hans-Peter Wodarz sind Gastgeber aus Leidenschaft.
Die neue Show "Glücksjäger" entführt den Besucher in ein Casino-Hotel - in eine Welt der Spieler, der einsamen Herzen, der Durchreisenden und der Gestrandeten. Geniale Artisten und brillante Künstler treffen hier auf liebenswerte Angestellte, verschrobene Individuen und dem Spielen verfallene Hotelgäste. Sie alle eint die Jagd nach dem, was ihnen verlorengegangen zu sein scheint: Das große Glück! Eine Ensemble-Show, die beste Unterhaltung garantiert - willkommen bei den "Glücksjägern"!
Neben Akrobatik der Spitzenklasse zaubert das PALAZZO-Team dreieinhalb Stunden gute Laune pur ins Zelt. Dazu gibt es ein 4-Gang-Menü der Spitzenklasse mit Garnelen als Vorspeise, gefolgt von Kürbis-Paprikasuppe mit Lachsforelle. Der Hauptgang zelebriert Sauerbraten vom Rinderfilet mit Schwarzbrotknödel und Feigen und als süßen Abschluß gebackene Orangencreme mit Schokoladen-Cannelloni und Joghurt-Kirscheis. Einfach dein Genuß für, auch die vegetarische Variante!
Na dann, worauf noch warten? Das PALAZZO Berlin verwöhnt seine Gäste vom 8. November 2018 bis 6. März 2019, täglich außer Montag.

www.palazzo.org

Termine:

08.11.18 - 06.03.19 Berlin, Spiegelpalast Hertzallee / Bahnhof Zoo

Wort: P.D. / Bild: Palazzo


PALAZZO Berlin

PALAZZO Berlin

PALAZZO Berlin

PALAZZO Berlin

PALAZZO Berlin

PALAZZO Berlin





Islandpferde-Quadrille vom Showteam Lipperthof

Islandpferde-Quadrille vom Showteam Lipperthof

Trickreiter der Hasta Luego Academy

Trickreiter der Hasta Luego Academy



Europas beliebteste Pferdeshow ist zurück

CAVALLUNA "Welt der Fantasie"


In der Tradition aus 15 Jahren gastiert Europas beliebteste Pferdeshow am 30. Und 31. Dezember wieder in Leipzig. Erstmals unter dem Namen CAVALLUNA unterwegs, präsentieren die beliebten Equipen und das langjährige Team hinter den Kulissen das bekannte Showformat in gewohnt hoher Qualität. Die einzigartige Symbiose aus melancholisch-schönen Momenten, rasanter Action, witzigen Comedy-Nummern und eleganten Dressurdarbietungen ist ein Highlight für alle Besucher.
Einzigartige Kostüme, ein mitreißender Soundtrack und perfekt auf die Szenen abgestimmte Lichtkompositionen lassen die Zuschauer Teil einer unvergesslichen Show-Sensation werden. Die insgesamt 56 Pferde, ihre Reiter und ein internationales Team von Tänzern begeistern das Publikum gemeinsam mit einer inspirierenden Geschichte: Der junge Tahin entflieht seinem Alltag in eine Welt, in der seine Wünsche und Träume wahr werden. Doch als er der schönen Naia begegnet, steht ihm eine große Herausforderung bevor: Er muss lernen, auf das Schicksal und auf sich selbst zu vertrauen. Denn nur so kann es Tahin gelingen, sein Glück zu finden…
Wieder mit dabei die begeisternden Trickreiter der Hasta Luego Academy, die Islandpferde-Quadrille vom Showteam Lipperthof, Eselcomedy von Laurent Jahan, Laury Tisseur und die Equipen Sebastian Fernández & Luis Valenca.
"Welt der Fantasie" überzeugt mit beeindruckenden Szenerien und wird durch das Zusammenspiel der Protagonisten und Show-Elemente zu einem ebenso spannenden wie berührenden Gesamterlebnis.
Mit insgesamt 34 Städten ist die diesjährige Tournee die größte der letzten Jahre und schließt nun mit dem neuen Namen an die Erfolge der vorangegangenen Saisons an. Bis Juni 2019 ist CAVALLUNA mit "Welt der Fantasie" in 34 Städten in ganz Deutschland und Europa zu erleben und verspricht ein einmaliges Erlebnis für die ganze Familie.

www.cavalluna.com

Termine:

30./31.12.18 Leipzig, Arena

Wort: Nils Kruger / Bild: CAVALLUNA



Swing Delikatessen

Swing Delikatessen

Beste Unterhaltung im Stil der 20er Jahre im Krystallpalast Varieté Leipzig

Showtime im Babylon Leipzig


Als hätten sie's geahnt: Nach einer Reihe fulminanter Produktionen - sehr gut in Erinnerung noch die beiden jüngsten Inszenierungen "FREESTYLE" und "Junge Junge!" -, mit denen sich das Krystallpalast Varieté als Protagonist einer modernen, zeitgeistig-stylischen Varieté-Auffassung präsentiert hatte, lädt das Haus zum anstehenden Jahreswechsel zu einem Ausflug in die Glanzzeiten des klassischen Varietés in den berühmten Goldenen Zwanzigern. Verblüffend synchron zum Erfolg der öffentlich-rechtlichen Ausstrahlung des deutschen Serienhighlights "Babylon Berlin". In Leipzig war zu jener Zeit mindestens genau so viel los, was die Macher mit historischen Fotos und Bewegtbildern auch beweisen können: Der Krystall Palast an der Wintergartenstraße galt als größter Amüsierkomplex Deutschlands. Allein die Alberthalle, eine Art Zirkusarena und größter der verschiedenen Veranstaltungsorte, fasste 3000 Menschen. Die großen Stars der Zeit, von Clown Grock über den Jahrhundert-Jongleur Enrico Rastelli bis zur Erotic-Ikone Josephine Baker traten hier auf.
Das heutige Krystallpalast Varieté in der Magazingasse ist - nun ja - unwesentlich kleiner. Dafür sind die qualitativen Ansprüche genauso hoch und die Atmosphäre einzigartig intim. Diesmal wird die Show von einer Liveband, den fantastischen "Swing Delikatessen" mit der charismatischen Chanteuse Laura Liebeskind am Mikro, begleitet. Durch das Programm führt der deutsche Meister der Zauberkunst Alexander Merk. Für einen weiteren roten Faden sorgen die mondän-burlesken Choreographien der Dazzling Daisies. Die Artistik kommt wie immer von einem Ensemble aus vielen Ländern - Internationalität ist das Markenzeichen des kleinen, immer gut besuchten Theaters in der City.
Falls es doch jemanden interessiert: Nein, "SHOWTIME" ist nicht mit Blick auf "Babylon Berlin" produziert, da wollte sich niemand an irgendwen dranhängen. Die Inszenierungen im Krystallpalast werden Jahre im Voraus geplant, um die besten Artisten langfristig verpflichten zu können. Diese Show war also schon terminiert, als die Serienmacher noch keine einzige Szene im Kasten hatten. Umso besser passt sie heute in die Boomtown Leipzig!

www.krystallpalastvariete.de

Termine:

07.11.18 - 02.03.19 Leipzig, Krystallpalast Varieté

Wort: F.W. / Bild: Krystallpalast Varieté, Jörg Singer, Cliff Kapatais


Albert Troebinger

Albert Troebinger

Dazzling Daisies

Dazzling Daisies





FAUST - Die Rockoper

FAUST - Die Rockoper

11 Jahre "FAUST - Die Rockoper" in Auerbachs Keller Leipzig

Teuflisch geniales Rockspektakel für Jung und Alt


"FAUST - Die Rockoper" wird vom 4. bis 13. Januar 2019 erneut in Auerbachs Keller Leipzig zu sehen sein. Den Faust-Stoff gibt es schon seit Jahrhunderten. Aber kein Geringerer als Johann Wolfgang von Goethe hat daraus bedeutende Weltliteratur geschaffen. Das klassische Meisterwerk kommt mit "FAUST - Die Rockoper" nun auch musikalisch zum Tragen: Denn das mit Live-Band, Sängern, Schauspielern und Tänzern inszenierte Rockspektakel vertont in seinen Rock- und Popsongs ausschließlich Originaltexte vom Goetheschen Faust. Für die Aufführung in Auerbachs Keller entstand 2009 der Song "Der hölzerne Tisch" und die Szene des legendären "Fassritts", die in dieser Art nur hier zu erleben ist.
Die moderne Interpretation des Goethe-Klassikers erinnert stark an die Rockgeschichte der 70er, an Kultbands wie Queen und Kiss mit ihren pompösen Sounds und glamourösen Outfits. Arrangements, Kostüme und Ausstattung unterstreichen die Kombination aus fetzigen Gitarrenklängen, schrillen Kulissen und Elementen des traditionellen Volkstheaters, die mit viel Pathos und Aufwand in Szene gesetzt werden. Eine ebenso außergewöhnliche wie gelungene Mixtur, die den Zuschauer magisch in ihren Bann zieht.
Die Rockoper in Auerbachs Keller verspricht einen weiteren Höhepunkt, der auch dem Feinschmecker Goethe sicherlich große Freude bereitet hätte. Zu den Aufführungen werden exzellente Menüs und ein diabolischer "Rocktail" serviert. Zur Mittagszeit ist dies ein 2-Gang-Menü mit Tranchen vom geschmorten Wiesenkalb mit Schwarzwurzelgemüse und gratinierten Kartoffelscheiben und als Nachtisch Leipziger Quarkkäulchen. Abends wird ein 3-Gang-Menü gereicht mit Schaumsüppchen von der Gans, rosa Kalbsrücken mit Kräuterkruste, Wurzelgemüsen und geschmorten Pilzen und als Nachgang Variationen von Apfel und Schokolade. Eine schöne Vorstellung, die man mit allen Sinnen genießen kann.

www.auerbachs-keller-leipzig.de

Karten ab 99,- Euro unter Telefon (0341) 21 61 00

Wort: Nils Kruger / Bild: Manthey Event - Auerbachs Keller Leipzig



HOLIDAY ON ICE - SHOWTIME

HOLIDAY ON ICE - SHOWTIME

HOLIDAY ON ICE - SHOWTIME

HOLIDAY ON ICE - SHOWTIME



Unvergessliche Momente mit SHOWTIME - Weihnachten in der Arena Leipzig

HOLIDAY ON ICE


It's SHOWTIME für eine Hommage zum 75. Geburtstag. Das große Jubiläum von HOLIDAY ON ICE bietet Anlass, um seine außergewöhnliche Erfolgsstory in einer atemberaubenden Show auf dem Eis spektakulär zu inszenieren und einen Blick in die Zukunft zu werfen. In einer emotionsgeladenen Geschichte und mitreißenden Szenen nehmen bis zu 40 der besten Eiskunstläufer der Welt das Publikum mit auf die magische Reise einer international erfolgreichen Showproduktion und zelebrieren, was es bedeutet, für die Bühne und für Standing Ovations zu leben.
Eine kunstvoll verhüllte Eisfläche, Musiker inmitten des Publikums, dann überraschend ein fulminanter Auftakt auf und hoch über dem Eis. Eindrucksvoll beginnt SHOWTIME, opulent geht es auf dem Eis weiter. Eiskunstlauf auf Weltklasse-Niveau!
Das Publikum wird entführt auf eine Reise durch 75 Jahre Erfolgsgeschichte. Die Besucher erleben große Auftritte, die Emotionen hinter den Kulissen und eine Liebesgeschichte zwischen dem Produzenten und seiner auserwählten Eisläuferin. On stage bis hin zum pulsierenden Finale auf der Eisbühne, die für HOLIDAY ON ICE die Welt bedeutet: ein Showcast in seinem unbändigen Streben nach Begeisterung und Perfektion. "SHOWTIME ist unsere Liebeserklärung an das große Entertainment auf Eis", erklärt Peter O'Keeffe, CEO von HOLIDAY ON ICE. "Wir feiern, was wir sind, und erzählen die Geschichte einer emotionalen Showfamilie, die nach immer mehr strebt. Mit modernster Technik, facettenreichen Bühnenbildern, unerwarteten Wow-Effekten und den weltbesten Eiskunstläufern kreieren wir ein bisher nicht dagewesenes Entertainmenterlebnis on Ice."
Neben einer mitreißenden Geschichte warten echte Highlights auf das Publikum: Für das aufwändig gestaltete Bühnenbild projiziert die größte LED-Wand einer Live-Tour beeindruckende Bildszenerien, die das Publikum mit auf die Reise nehmen. Rund 300 handgefertigte Designs kreieren eine farbenprächtige Kostümwelt. Mittelpunkt der Produktion ist ein riesiger bespielbarer Globus. Und wenn Bilder mit Hologrammen zum Leben erweckt werden, wird die Illusion perfekt. Ein einzigartiger Mix aus den besten Einzel- und Paarläufern der Welt, Bungee-Performern sowie einem Stunt-Skater. Gaststars in Leipzig sind am 20. Dezember Olympiasieger Aljona Savchenko und Bruno Massot.

www.holidayonice.de

Termine:

20. - 26.12.18 Leipzig, Arena

Wort: Nils Kruger / Bild: Holiday on Ice


HOLIDAY ON ICE - SHOWTIME

HOLIDAY ON ICE - SHOWTIME

Gaststars sind Olympiasieger Aljona Savchenko und Bruno Massot

Gaststars sind Olympiasieger Aljona Savchenko und Bruno Massot