Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!
ZAZ

ZAZ

ZAZ

Trotz des riesigen Erfolgs fand die amtierende Königin des französischen Chansons in den vergangenen Jahren auch Zeit zum Reisen. Der Spiegeleffekt davon ist auf ihrem dritten Album "Effet miroir" nachzuhören, dass Elemente des Chansons mit südamerikanischen Gitarren, Pop, Salsa und Rock verbindet. Eine Mischung unterschiedlichster Gesichter und Genres, eine Weltsicht voll Leidenschaft und Offenheit, einfach ihre Vorstellung von Multikulti. Das Album ging sofort in die Top 3, die Tournee im Februar war schnell ausverkauft. Daher wurden noch einige Termine im Sommer nachgeschoben, die aber sicher ebenso schnell gefüllt sein werden. Drum beeile sich, wer die suberbe Chanteuse in Dresden erleben will!


Termin:

01.08.19 Dresden, Junge Garde


Wort: F.W. / Bild: P.D., Veranstalter