Ski und Party

Schneesicher im Ötztal


Die Alpen gelten als der Klassiker für den Winterurlaub schlechthin. Das Ötztal setzt dabei vor allem auf junges Publikum.

Sölden wird mit seinen Diskotheken und Bars auch als das Ibiza des Nordens bezeichnet. Mit seinen Dreitausendern ringsum gilt das Ötztal zugleich als das schneesicherste Revier der Alpen.
Obergurgl, der sogenannte Diamant der Alpen, befindet sich am Ende des Gurgltales auf fast 2.000 Metern Höhe, was es zum höchsten Kirchdorf Österreichs macht. Der Ort selbst besticht durch den unverbauten Bergblick und ist zudem autofrei. Die Hotelsiedlung Hochgurgl liegt bereits 2.150 Meter hoch, das Skigebiet übersteigt am Wurmkogel sogar die 3.000-Meter-Schwelle. Als absoluter Hit gilt der neue "Top Mountain Star" im futuristischen Look. Eine Art Ufo auf der Felsspitze mit 360°-Rundumblick offeriert in der Panoramabar und auf der Plattform eine fantastische Aussicht auf die Ötztaler Alpen bis in die italienischen Dolomiten hinein. Bergführer zählen von hier bei guter Sicht schon einmal 21 Dreitausender vor.
Allein das Gebiet Obergurgl verwöhnt seine Urlauber mit 23 Seilbahnen, ohne damit den Beifall der Ökologen zu erheischen. Lange Wartezeiten sind so eher selten, denn die Beförderungskapazität erreicht 40.000 Personen in der Stunde. Die Skipisten von Obergurgl und Hochgurgl erstrecken sich auf mehr als 100 Kilometern Länge. Ein Drittel von ihnen gilt als sogenannte "schwarze Piste". Sprich: Da wird Euch Flachlandtirolern schon beim Gucken schwindelig.
Im Ort bieten jede Menge Skischulen und Skiverleihe ihre Dienste an. Abfahrtsski, Langlauf, Snowboard und Carving sind hier die Stichworte. Wenn Euch das alles schon bekannt oder eben zu anstrengend ist - echtes Halligalli verspricht die Rodelpiste von der Bergstation der Hochgurglbahn hinab ins Tal. Zwischendurch geht's zur Jause in eine der Hütten oder in das sonnige Alpenrestaurant "Hohe Mut Alm".
Das Erleben eines Sonnenuntergangs auf dem Top Mountain Star ist vielleicht das höchste der Gefühle. Wenn anderswo nach Sonnenuntergang die Pisten eingerollt werden, lädt in Obergurgl die Nightshow "Return of the Pioneers" der örtlichen Skischule zum nächtlichen Vergnügen ein. Das Spektakel findet jeweils dienstags am Festkogl statt und beginnt halb sieben mit einem Abfahrtslauf auf der beleuchteten Piste. Die eigentliche Skishow startet um 21 Uhr. Die letzte Talfahrt der Seilbahn erfolgt erst 22.30 Uhr. Bis dahin haben auch die Festkogl-alm und die Schirmbar in der Höhe geöffnet. Das Ticket für den Nacht-skilauf beläuft sich auf zehn Euro, wobei auch die Tagesskipässe akzeptiert werden.
Für Sport, Spaß und Party ist also im Gurgltal gesorgt. Und wie wäre es zum Ausgleich mal mit Well-ness? Am Eingang zur Ötztaler Bergwelt lädt in Längenfeld die modernste Therme Österreichs zum Besuch ein - der Aqua Dome. Drei Riesenschalen schweben über einem dampfenden Bergkristall. In eine hochmoderne Wellnesslandschaft aus Holz, Stein und Licht sprudelt aus 1.800 Meter Tiefe Heilwasser. Ringsum herrschen Schnee und Eis, doch die Temperaturen in den Becken liegen zwischen 34 und 36 Grad. Feine Düsen entspannen die Beine der Skifahrer, während ein Geysir seine Fontäne in die Lüfte peitscht.
In einem Aktivbecken stehen unter Wasser Fitnessgeräte für diese ungewohnte Form des Wassersports zur Verfügung. Wem das nicht reicht, der lässt sich durch die ausufernde Themenlandschaft der Saunas und Dampfbäder treiben. In der Schluchtensauna werden zu Musik Spezialaufgüsse wie der "Gipfelstürmer" verabreicht. Apropos: Beim Late-Night-Special kosten Sauna, Therme und Cocktail ab 19.30 Uhr 17 Euro.
Das Herz von Tirol ist bekanntermaßen Innsbruck, Austragungsort der Olympischen Winterspiele 1964 und 1976. Durch die Stadt muss eigentlich jeder durch, leider oft nur auf der Autobahn. Wer abbiegt, wird von einer munteren Metropole überrascht - mit einer beeindruckenden Altstadt, schön zum Shoppen in den mittelalterlichen Laubengängen und Amüsieren in den zahlreichen Szene-Cafés oder Bars. Also, einen Zwischenstopp in Innsbruck, zumindest auf der An- oder Abreise, solltet Ihr einlegen.

www.oetztal.at   •   www.oetztal.com

Ski und Party - Schneesicher im Ötztal Ski und Party - Schneesicher im Ötztal Ski und Party - Schneesicher im Ötztal Ski und Party - Schneesicher im Ötztal

 

Wort: U.S. / Bild: Tom, Aqua Dome