Film 160x600_content
Der glücklichste Tag im Leben des Olli Mäki

Der glücklichste Tag im Leben des Olli Mäki

Der BLITZ!-Filmtipp des Monats:


Der glücklichste Tag im Leben
des Olli Mäki

Eine finnisch-deutsch-schwedische Filmproduktion ist schon etwas ungewöhnlich. Und dann ist der Film auch noch für den Europäischen Filmpreis nominiert und geht als finnischer Kandidat ins Oscar-Rennen. Das macht Lust auf diesen glücklichsten Tag des Olli Mäki. Der hat 1962 die Chance, Boxweltmeister zu werden. Ein Blick in die Wikipedia zeigt, dass es diesen Olli wirklich gab. Und ausgerechnet, als er Weltmeister werden könnte, verliebt sich dieser junge Mann ... In Finnland ist die Geschichte natürlich bekannt, der in der guten kauzig-humorvollen Kaurismäki-Art erzählte Film bringt nun auch uns diesen Helden näher. Trockener Humor, kombiniert mit nordischer Melancholie. Das ist schräg und optimistisch und erfrischend zugleich. Eine wundervolle Ode an die Liebe! Und die sollte man unbedingt gesehen haben. Und ach ja, schwarzweiß sind sowieso die schönsten Kinofarben ...


Der glücklichste Tag im Leben des Olli Mäki

Der glücklichste Tag im Leben des Olli Mäki

Der glücklichste Tag im Leben des Olli Mäki

Der glücklichste Tag im Leben des Olli Mäki



Wort: Carola Kinzel / Bild: Camino