Film 160x600_content
JACK DANIEL’S Barrel Hunt

JACK DANIEL’S Barrel Hunt

150 Fässer gefüllt mit großartigen Geschenken -
JACK DANIEL’S feiert mit seinen Fans das Jubiläum der Destillerie

JACK DANIEL’S Barrel Hunt

JACK DANIEL’S Barrel Hunt

Der Barrel Hunt kommt auch nach Leipzig: Am 27. August ist es soweit! Auf die Fässer, fertig, los!


Anlässlich des 150-jährigen Jubiläums Amerikas ältester eingetragener Destillerie vereint eine globale Jagd die JACK DANIEL’S Fans weltweit: Der JACK DANIEL’S Barrel Hunt.

Von Juli bis September 2016 werden in über 50 Ländern insgesamt 150 originale JACK DANIEL’S Fässer mit einzigartigen Jubiläums-Preisen an historischen und kulturellen Orten versteckt. Denn bei JACK DANIEL’S schreibt man Geschichte groß. Das, was einst von Mr. Jack Daniel höchstpersönlich als Grundstein gelegt wurde, wird auch heute noch unverändert und erfolgreich weitergeführt. Während seit 150 Jahren Generationen von Master Destillern für den unverwechselbaren und zeitlosen Charakter des Whiskeys sorgen, hat sich die Welt stark verändert. Doch JACK DANIEL’S vereint Tradition und Moderne und schafft mit dem Barrel Hunt ein neues Bewusstsein für die Vergangenheit. Um das Versteck des Fasses ausfindig machen zu können, erhalten die Jäger über die JACK DANIEL’S Facebook-Seite Hinweise auf die Lage der versteckten Fässer. Der Startschuss fiel am 1. Juli in Lynchburg, Tennessee, mit der Suche nach dem ersten Fass. 90 Tage lang befinden sich die „Barrel Hunter" nun auf der Jagd.
Warum Fässer? „Das Fass ist der Schlüssel zur Herstellung des JACK DANIEL’S Tennessee Whiskey. 100 % seiner Farbe und 70–80 % seines Geschmacks fallen allein auf das Fass zurück", sagt JACK DANIEL’S Master Distiller Jeff Arnett. „Es ist ein wichtiger Bestandteil des Prozesses, der seit 150 Jahren unverändert ist und dessen Tradition in jedem unserer Fässer und jedem Tropfen Whiskey weiterlebt." Jedes versteckte Fass ist aus amerikanischer Weißeiche von Hand gefertigt, einmalig in seiner Verwendung und doch langjähriger Begleiter jedes Tropfens. Jede Geschichte, jede Erfahrung und jeder Moment mit JACK DANIEL’S hat den gleichen Ursprung: das Fass.

DIE MAGISCHEN 7
Die Zahl 7 ist von großer Bedeutung, denn sie steht wie keine andere für den legendären Old No.7. Sieben der 150 Fässer befinden sich in Deutschland. Das fünfte davon in Leipzig. Wo genau, erfahren die Fans zunächst nicht. Nur diejenigen, die der JACK DANIEL’S Tennessee Whiskey-Seite auf Facebook folgen, erhalten am Samstag, den 27. August, alle Hinweise, die sie ein Stück näher an den geheimen Standort bringen. Wer am Ball bleibt und den Spuren folgt, findet auch das entscheidende Passwort zum Öffnen des Fasses.
Die Suche zahlt sich aus! Der erste Jäger, der das Fass erreicht, erhält einzigartige, speziell designte Geschenke. „Jackness" garantiert: Neben dem JACK DANIEL’S-Fass und einer mobilen Bar aus originalem Fass-Holz gibt es für den schnellsten Fasssucher die Chance auf 3 x 2 All-Inclusive-Tickets zur JACK DANIEL’S Jubiläumsfeier am 8. Oktober in Lynchburg und weitere attraktive Preise.
Ob Gewinner oder nicht – ein Muss für alle diejenigen, die auf interaktive Weise den Ursprung einer weltweit bekannten Marke zelebrieren möchten. Der Barrel Hunt gibt treuen JACK-Friends die Chance, Besitzer eines originalen JACK DANIEL’S Fasses zu werden und auf diese Weise Teil von JACK’S Geschichte zu sein.

LET’S GO HUNTING! Mehr Informationen zum Barrel Hunt und den offiziellen Regeln gibt es unter www.jackdaniels.de/150

Teilnahme ab 18 Jahre
www.massvoll-geniessen.de