Film 160x600_content
Best of Soul Classics

Best of Soul Classics

Best of Soul Classics

Best of Soul Classics

Sweet Soul Music Revue kommt auf Tournee

Best of Soul Classics


Die sensationelle Sweet Soul Music Revue entführt Euch im Oktober auf eine beispiellos authentische Art und Weise in das Amerika der 1950er bis 70er Jahre.

Dabei versteht sich diese fantastische Revue als Hommage an die Heroen der Soul-Bewegung, schafft es, den Geist jener Legenden am Leben zu erhalten und verneigt sich tief vor den nicht minder bekannten Plattenlabels des Genres. In dieser zweieinhalbstündigen Show werden Soul-Ikonen wie Otis Redding, Aretha Franklin, Ike & Tina Turner, Stevie Wonder, The Temptations und viele andere mehr zum Leben erweckt und präsentieren den Soundtrack einer Zeit, in der die Soulmusik wie keine andere Spielart der afro-amerikanischen Kultur das neue schwarze Selbstbewusstsein ausdrückte und so viele Ikonen und Idole hervorgebracht hat, die nicht nur die musikalische Welt verändert haben. Für Ron Williams war Ray Charles das große Idol. Nun ist er besonders stolz darauf, den "Spirit of Ray Charles" und seine größten Songs in dieser Revue präsentieren zu können. Dass er der Beste dafür ist, hat er längst bewiesen. Schließlich spielt er die Soul-Legende seit 2005 auch in dem Musícal "Ray Charles - The Genius of Soul". Ihm folgen Jimmy James, Grandseigneur der Revue, unter anderem als James Brown, oder auch die gefeierte Harriet Lewis, die schon mit Ray Charles auf der Bühne stand und z.B. "At Last" von Etta James zum Besten geben wird. Lieder von Percy Sledge, Solomon Burke, Wilson Pickett, der Supremes u.v.a. werden folgen. Für diese einmalige Show solltet Ihr Euch rechtzeitig Tickets sichern.


Internet:

www.concertixx.de


Termine:

13.10. Dresden, Alter Schlachthof
14.10. Zwickau, Neue Welt
15.10. Leipzig, Kongresshalle


Wort: Thomas Leibe / Bild: Angelika Beck


Best of Soul Classics

Best of Soul Classics

Best of Soul Classics

Best of Soul Classics

Best of Soul Classics

Best of Soul Classics