Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

BLITZ-10-2016-DRESDEN

Festspielhaus Hellerau 20 Uhr Inszenierte Nacht - Lesung nach den Buchstaben der Klassiker 20 Uhr Novelo Elétrico Groovestation 21 Uhr Freddy Fischer & His Cosmic Rocktime Band Jazzclub Tonne 20 Uhr Boris Band Combination Rösselstube 20 Uhr Binoculers Schauburg 20 Uhr Quaster Scheune 20 Uhr Peter Licht Tante Ju 20 Uhr Hole full of Love - A Tribute to 70´s AC/DC Tir Na N'Og Mac Frayman Party Angels 21 Uhr Table Dance Arteum 22 Uhr Black Halloween Bailamor 21 Uhr Salsa & Latin Night Blue 22 Uhr Hits deiner Jugend - 90er, 2000er & Hits von heute Der Lude 20 Uhr Heiße Schinken - Die alterna- tivste Oldies-Party der Neustadt Downtown 22 Uhr 80er & 90er Disco-Hits Gag 18 21 Uhr Halloween-Party Gare de la lune 20 Uhr Wachwitztanz - Von Cha Cha bis Walzer Hebeda's 22 Uhr Zebra-Disco Katys Garage 20 Uhr Rock Friday Kiezklub 22 Uhr Urban Nights - She <3 You Klax 21 Uhr Gogo Dance & Strip Kraftwerk Mitte 22 Uhr Halloween meets Niels van Gogh Lofthouse 22 Uhr Black, House, Dance, Latin & RnB Ostpol 22 Uhr Upon my Soul Weekender Rosis Amüsierlokal 20 Uhr Crash the Ballroom Sabotage 23 Uhr Bassdrive Night TBA 23 Uhr Pangea Urwaldzirkus m5 Nightlife 22 Uhr Royal Russian Night Samstag 29.10. Bühne Boulevardtheater 17 Uhr Spuk unterm Riesenrad 19.30 Uhr Knef mich mal - Eine Be- gegnung mit Hildegard Carte Blanche 20 Uhr Stars & Diamonds - Travestie- Revue-Theater Comedy Club im Kügelgen- haus 20 Uhr Deagital - Wein, (kein) Weib und Gesang Comödie 19.30 Uhr Tussipark Die Bühne 20.15 Uhr Verwandlungen Freiberg, Theater 19.30 Uhr Die lustige Witwe Herkuleskeule 17 und 20 Uhr Leise flehen meine Glieder Hoftheater 20 Uhr Augusts amouröse Aben- teuer Kabarett Breschke & Schuch 19.30 Uhr Geisterstunde mit Breschke & Schuch Kammerspiele im art'otel 20 Uhr Disco im Altersheim Kleines Haus 19.30 Uhr Michael Kohlhaas Landesbühnen Sachsen 19.30 Uhr Das Geheimnis der blauen Schwerter Merlins Wunderland 19.30 Uhr Draculas Hochzeit Pirna, Q24 20 Uhr Daphne de Luxe: Artgerecht - Ein tierisch-menschliches Programm Prinzenkeller 19 Uhr Mittelalterliches Spektakel inkl. 8-Gang-Menü Projekttheater 20 Uhr Welche Droge passt zu mir Puppentheater Rehefelder Straße 16 Uhr Des Teufels 3 goldene Haare Radeberger Biertheater 15 und 20 Uhr Mein Mann ist mein Problem! Rudi 20 Uhr Die Zähmung der Widerspen- stigen 20 Uhr Dahl Royal Schauspielhaus 19.30 Uhr Premiere: Othello Semperoper 10 Uhr Öffentliche Ballettprobe 19 Uhr La traviata Societaetstheater 20 Uhr The Voice of Anne Frank Theater August / Mimenbühne 15 Uhr Peter und der Wolf Theaterkahn 20 Uhr Paarungen Yenidze 16 Uhr Der Feuervogel 19 Uhr Wovon soll ich satt sein?! Oder: Die Liebe der Ziege Zschoner Mühle 11 und 14 Uhr Die goldene Gans Extra Alter Schlachthof 20 Uhr Lesung mit Oliver Kalkofe & Dietmar Wischmeyer: Die Arschkram- pen Hygiene-Museum Von House of Cards bis Game of Thrones - Ein Kongress über Politik in Fernsehserien Literaturhaus Villa Augustin 19 Uhr Final-Lesung der Nominierten für den Dresdner Lyrikpreis 2016 SLUB 14 Uhr Öffentliche Führung durch die Schatzkammer Film Kino im Dach 18.15 Uhr Welt-Internettag: De- mocracy - Im Rausch der Daten Programmkino Ost 20.15 Uhr Kolya Musik AZ Conni 20 Uhr Hildegard von Binge Drinking Blue Note 21 Uhr Evil Mr. Sod Chemiefabrik 21 Uhr Becherovka Ska Night mit NH3, Discoballs & Eskalation Club Passage 20 Uhr Paul Hoorn & Freunde Festspielhaus Hellerau 19 Uhr Mikro Makro Meta 21 Uhr Lab XV - Hellerau Rauh Groovestation 21 Uhr Town of Saints Jazzclub Tonne 20 Uhr Torsten Goods Johannstadthalle 20 Uhr Gran Orquesta Carambolage Katys Garage 20 Uhr Jammy´s Bar & Blazing Dawn Konk Klub 21 Uhr Paisley, anschließend Spin- ning Plastic Meißen, Theater 19.30 Uhr Tom Pauls & Die Elbland Philharmonie Sachsen: Es war ämal Ostpol 21 Uhr Cicil Civic, anschließend Cul- ture Club Puschkin 20 Uhr Emergenza Vorrunde Dresden Nr. 1 Reithalle Strasse E 20 Uhr Agonoize Tir Na N'Og Julia Montez Party Alte Feuerwache Loschwitz 20 Uhr Kubanische Nacht Angels 21 Uhr Table Dance Arteum 22 Uhr Spirit of Halloween Bailamor 21 Uhr Kiss to Kizz Kizomba-Night Blue 22 Uhr Eins, zwei Tipp von Discofox bis Schlagerhit Bunker Strasse E 22 Uhr Agonoize Aftershow-Party Bärenzwinger 21 Uhr Beats & Bier Der Lude 20 Uhr Der Lude lädt zum Tanz Downtown 22 Uhr Club-Sounds Groovestation 22 Uhr Shuffle your Feet Hebeda's 22 Uhr Zebra-Disco Katys Garage 20 Uhr Neustadt-Disko Kiezklub 22 Uhr Popklub Kraftwerk Mitte 22 Uhr Ball Bizarr Lofthouse 22 Uhr Best of 80er & 90er Rosis Amüsierlokal 20 Uhr Skandal um Rosi Sabotage 23 Uhr In the Air tonight TBA 23 Uhr UTM-Family Tres Tangos 21 Uhr Herbstball - 14 Jahre Tres Tangos m5 Nightlife 21 Uhr Ü30-Party - Aus Liebe zum Tan- zen Sonntag 30.10. Bühne Alter Schlachthof 19 Uhr Thorsten Havener: Der Körper- sprache-Code Boulevardtheater 16 und 20 Uhr Spuk unterm Riesen- rad 19.30 Uhr Edith Piaf - Nein, ich be- reue nichts Carte Blanche 19 Uhr Stars & Diamonds - Travestie- Revue-Theater Comedy Club im Kügelgenhaus 17 Uhr Frauen denken (noch immer) anders, Männer nicht Comödie 19.30 Uhr Tussipark Die Bühne 20.15 Uhr Verwandlungen Freiberg, Theater 11 Uhr Der Theaterfloh Herkuleskeule 16 Uhr Alarmstufe Blond Hoftheater 20 Uhr Das Herz eines Boxers Kleines Haus 16 Uhr Szenen einer Ehe 20 Uhr Studentenfutter #5 - Wir sind wieder da Landesbühnen Sachsen 19 Uhr Don Carlo 19 Uhr Der Vorname Meißen, Theater 18 Uhr Stirb gesund! Prinzenkeller 19 Uhr Mittelalterliches Spektakel inkl. 5-Gang-Menü Projekttheater 18 Uhr Welche Droge passt zu mir Puppentheater Rehefelder Straße 11 und 16 Uhr Des Teufels 3 goldene Haare Radeberger Biertheater 17 Uhr Mein Mann ist mein Problem! Rudi 19 Uhr Die Zähmung der Widerspen- stigen Schauspielhaus 19 Uhr Terror Semperoper 19 Uhr Tosca Staatsoperette 15 Uhr Letzter Vorhang Zukunft - Ab- schied von Leuben Theater August / Mimenbühne 11 Uhr Peter und der Wolf Theaterkahn 18 Uhr Paarungen Yenidze 16 Uhr Der kunterbunte Märchenman- tel 19 Uhr Der glückverheißende Augen- blick Zschoner Mühle 11 Uhr Die goldene Gans 15 Uhr Die kleine Meerjungfrau Extra Literaturhaus Villa Augustin 11 Uhr Preisverleihung Dresdner Lyrik- preis 2016 Schauburg 20 Uhr Vortrag von Patric Heizmann: Essen erlaubt! Film Club Passage 20 Uhr 24 Wochen Katys Garage 20.15 Uhr Tatort Musik Altes Wettbüro 21 Uhr Paprika Korps Blue Note 21 Uhr Mariachi Los Svenson - A Tri- bute to Everybdody, anschließend Hal- loween Madness VERANSTALTUNGSORTESeite 30 Termine 25 BLITZ! Befreiung der Gefühle: Voller Kraft, Spannung und Emotionen regt das Stück "Romeo und Julia" in einem Theaterprojekt mit arabischen und deutschen Jugendlichen an der Bürgerbühne im Kleinen Haus des Staats- schauspiels Dresden zur Auseinandersetzung mit anderen Kulturen an. Frei nach Shake-speares Liebesdrama erzählt die Inszenierung unter Regie von Miriam Tscholl über kulturelle Unterschiede und Konflikte im Alltag zwischen Einheimischen und Zugereisten. 13 Darsteller zwischen 15 und 30 Jahren und sechs Musiker bringen gemeinsam zu mitreißendem Oriental Jazz die dramatische Liebesgeschichte zweier verfeindeter Familien auf die Bühne. Begleitet von Videoaufnahmen, in denen arabisch-deutsche Paare, Eltern, Freunde, Muslime, Christen und Rechtsgelelehrte offen über Liebe, Sex, Glaubensfragen und Zwiespälte reden. Begeisterter Beifall für einen Theaterabend,derermutigt,BrückenausMitgefühlundAkzeptanzzwischen den Kulturen zu bauen. Nächste Vorstellung: 31. Oktober. WORT: LILLI VOSTRY / BILD: KRAFFT ANGERER Romeo und Julia Liebe gegen Gewalt 42 Street-Art-Künstler(innen) aus der ganzen Welt haben auf dem Gelände der Zeitenstömung gesprüht, gebaut, geklebt und gestrickt. Ent- standen ist "Magic City", eine repräsentative Schau aktueller Street-Art; neben internationalen Größen sind mit Andy K und Jens Besser auch zwei Dresdner dabei. Etliche der Kunstwerke benötigen eine besondere Per- spektive, dafür gibt es eine City-Map, auch die besten Photo Points sind hier verzeichnet, denn die Ausstellung lädt ausdrücklich zum Fotografieren und Teilen in den Social Networks ein, WLAN ist daher selbstverständ- lich. Zum Mitmachen und Ausprobieren lädt freitags und sonnabends auch das Spike Lab ein, außerdem gibt es ein interessantes Begleitprogramm. Tipp: Das von der Künstlerin Olek eingestrickte Karussell ist ein besonde- rer Blickfang, lasst Euch dieses und viele andere ungewöhnliche Kunst- werke nicht entgehen! Diese Ausstellung ist eine längst fällige Würdigung von Street-Art als relevante zeitgenössische Kunst. www.magiccity.de WORT: ANNE JUNG / BILD: P.D. Magic City Die Kunst der Straße

Seitenübersicht