Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

BLITZ-10-2016-DRESDEN

Party 10 party street Entdecke eine neue Welt www.blitz-world.de W ORT : A NNE J UNG , K ARSTEN S PEHR / B ILD : A XEL H ERZIG , A NDREW P AYNTER , PITIPIT . EU , A XEL S CHULTEN , P.D. Es ist wieder Herbst Seit sieben Jahren spielten die fünf Jungs der Hardrock-Punkrock-Band Die KellerRatten über 170 Konzerte überall in Deutschland. Im Herbst 2010 veröffentlichten die Dresdner ihr erstes Album, ebenfalls im Herbst, aber 2013, erschien dann das zweite, und nun ist es wieder Herbst und damit Zeit für die dritte CD. Deren Name "Rauch für die Lun- gen" ist wohl eher nicht symbolisch gemeint, und so findet das Record- Release-Konzert in einer der wenigen Raucher-Locations, dem Ostpol, statt. Den Support übernehmen No One's Reverenge und The Creech, die Schoisaal-Crew schmeißt dazu die Party. Die KellerRatten 30. Oktober Ostpol Clubkultur Gleich zehn Tage lang könnt Ihr in die- sem Jahr beim DAVE Festival Clubkul- tur in einer großen Bandbreite mit jeder Menge Partys, Workshops und Konzerten erleben. Ein Highlight wird sicher das Konzert von Atari Teenage Riot(Foto)imneueröffnetenKonk-Club, aber es wäre nicht das DAVE, wenn nicht auch Veranstaltungen außerhalb der Clubs stattfänden. Bei "Sound- walks"zumBeispielkannmanmiteiner App auf akustische Entdeckungsreise durch die Stadt gehen. Und auch die Abschlussveranstaltung "Beyond The Club" macht ihrem Namen alle Ehre undbringtungewohnteKlängeundBil- derindieehrwürdigeKreuzkirche.Aus- führliches auf www.dave-festival.de. DAVE 14.-23. Oktober verschiedene Orte BLITZ! Reverenz an ein Flugzeug Die Nighthawks Dal Martino und Reiner Winterschladen melden sich mit ihrem siebten Studioalbum "707" zurück. Eine Reverenz an ein Flugzeug, das nicht mehr am Himmel zu sehen ist, aber fraglos ein musikalischer Kulturtransporter war, als es im Jahre 1958 in den Himmel stieg und spä- ter legendäre Bands wie Led Zeppelin oder die Beatles beförderte. Hier sind keine Jazz-Puristen am Werk, das neue Album atmet zwar den Geist der Vergangenheit, bleibt jedoch der wohlbekannten Klangsprache der Nighthawks treu. Hier könnt Ihr Euch als sichere Mitreisende dem Rausch der Bildwelten bei offenen oder geschlossenen Augen hingeben. Nighthawks 22. Oktober Tonne Smarter Klezmer Klezmart ist eine Wortschöpfung aus Klezmer und Art. Die Dresdner Mu- siker und Musikerinnen fühlen sich in der Tradition der amerikanischen Combos der 30er Jahre zu Hause, und wenn sie die Horas, Freilachs, Walzer und Tangos spielen, kann keiner still sitzen bleiben. Anlässlich des Erscheinens ihres zweiten Albums ist es ihnen gelungen, die Kleine Szene zu mieten, sie werden sie mit einer großen Party ("Wo warst Du während der Prohibition?") wiederbeleben. In ihrer langbewährten Besetzung aus Schlagzeug, Violine, Akkordeon, Kontrabass und Klarinette werden sie den Saal zum Tanzen bringen, Pianissimo gibt's auf Wunsch aber auch. Klezmart 30. Oktober Kleine Szene Das Brot des Künstlers Laith Al-Deen bleibt unterwegs. Zum Glück für seine Fans, denn so kön- nen sie ihn nicht nur hören, sondern auch sehen und erleben. Und die Fans hatte er befragt, bevor er die Lieder für die aktuelle Platte schrieb, komponierte und einspielte. Eines der Resultate ist der Track "Geheim- nis". Den Titel "Bleib unterwegs" bekam Laith Al-Deen von Tausendsassa Gregor Meyle auf die charismatischen Stimmbänder gezimmert. Wei- ter im Namedropping: Mit Cäthe im Duett singt er "Nichts, was es nicht gibt". Schließlich sagt der Künstler das: "Mir ist wieder bewusst gewor- den, dass das Unterwegssein das Brot des Künstlers ist." Richtig! Laith Al-Deen 20. Oktober Alter Schlachthof

Seitenübersicht