Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

BLITZ-07-2016-THUERINGEN

Im September zeigt Ihr Eure Bettgeschichten im Leipziger Hauptbahnhof. Ist das Eure erste Ausstellung zu diesem Projekt? Wir als einzelne Fotografen haben schon öfters ausgestellt. Aber zu die- sem Projekt ist es unsere erste Aus- stellung. Wir wollen die Vielfalt der Leipziger Schlafzimmer in das Zen- trum der Stadt tragen. Eure Protagonisten sind größtenteils so jung und cool wie Ihr. Ihr wolltet unseres Wissens nach aber auch ältere und normale Leute in ihren Schlafzimmern foto- grafieren. Hat das geklappt? Wir glauben, einen guten Quer- schnitt durch die Leipziger Bevölke- rung getroffen zu haben, wir haben auch eine ältere Dame dabei, ein Baby und natürlich auch Leute in un- serem Alter. Das Ganze war als ein reines Internetprojekt geplant, damit konnten sich größtenteils auch die jüngeren Leute identifizieren. Wie kommt man überhaupt auf Eure Bilder? Man kann sich über die Website be- werben und dann kommen wir zu der Person nach Hause. Wir sind in der letzten Phase, müssen noch fünf Menschen fotografieren, dann ist das Projekt beendet. Was macht Ihr außer den Leipziger Bettgeschichten? Wir beide sitzen in einem Gemein- schaftsstudio im Leipziger Zentrum- West und fotografieren größenteils Menschen in jeder Form - ob Busi- nessfotos, Veranstaltungen, Hoch- zeiten oder Porträts. Trotzdem ver- suchen wir, mit diversen kreativen Projekten den Fotografenalltag zu durchbrechen. leipziger-bettgeschichten.de Ausstellung: 01.-25.09. Leipzig, Hauptbahnhof 18 Foto BLITZ! Martin Neuhof & Eric Kemnitz Die Vielfalt der Schlafzimmer Eric, Martin und ein Model (v.r.)

Seitenübersicht