Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

BLITZ-07-2016-THUERINGEN

Party Klar und stark wie Wasser Lieder, die dem Seewind trotzen und selbst dem unvermeidlich wieder- kehrenden Winter, Lieder, die zwischen Wolken und Sand schweben und dabei klar und stark wie Wasser wirken, können sich Geert van der Velde und Thijs Kuijken (v.li.) scheinbar mühelos ausdenken. Einzeln sind die befreundeten Musiker unter den Namen The Black Atlantic bzw. I Am Oak aktiv, das gemeinsame Projekt heißt folgerichtig Black Oak. Gerade erst im Mai erschien mit "Equinox" das Debütalbum, "versöhnlich, gleich- sam aber auch tieftraurig" singen sie darauf über ihre Ehrfurcht vor der Natur, die Kraft der Beharrlichkeit sowie den Status unseres Planeten. Black Oak 9. September Erfurt, Franz Mehlhose 11. September Jena, Café Wagner Fröhliche Ausstrahlung Hört und sieht man Holler My Dear, meint man, irgendeine Ähnlichkeit oder geistige Verwandtschaft mit den 17 Hippies feststellen zu können. Die Berliner mit Wurzeln u.a. in Österreich, England und Russland ma- chen Großstadt-Jazz-Folk mit Retro-Anmutung, das wirkt ein bisschen französisch, ein bisschen wie vom Balkan und auch wie aus den 1920er Jahren. Allein schon wegen der fröhlichen Ausstrahlung der Band um die 1988 in Graz geborene Sängerin Laura Winkler ist hier das Live-Erleb- nis auf jeden Fall zu empfehlen. Holler My Dear geben ihrerseits Emp- fehlungen, sie bloggen "über Cafés und andere kulinarische Sachen". Holler My Dear 9. September Weimar, Mon Ami Am Fuß der Burg Am Kyffhäuser treffen Berge auf Wasser, Thüringer auf Sachsen-Anhalter und Musiker auf ihr Publikum. Am Fuße der Bergburg, aus deren 176 Meter tiefen Brunnen erst vor kurzem ein seit über 70 Jahren dort schlum- mernder Schatz geborgen werden konnte, findet das Kyffhäuser Open Air statt, genauer: am Stausee Kelbra. Northern Lite, Die Krupps, Crematory (Foto; die haben sogar eigene Soccer Jerseys!) sowie Kärbholz werden nicht eher Ruhe geben, bis Ihr jubelt, heiser seid und selig auf den Boden sinkt. Das ist harte Musik für abgehärtete Gehörgänge, Metal, Vollgas- Rock'n'Roll, elektronische Tanzmusik mit Gitarren … Kyffhäuser Open Air 3. September Kelbra, Stausee 13BLITZ!

Seitenübersicht